Bestzeit


Bestzeit
Bestzeit f спорт. лу́чшее вре́мя
Bestzeit f оптима́льные затра́ты вре́мени

Allgemeines Lexikon. 2009.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestzeit — Bẹst|zeit 〈f. 20; Sp.〉 beste Zeit, Rekordzeit ● er lief die Strecke in der Bestzeit von 10,5 Sekunden * * * Bẹst|zeit, die (Sport): beste erzielte Zeit: persönliche B. laufen. * * * Bẹst|zeit, die (Sport): beste, kürzeste erzielte Zeit:… …   Universal-Lexikon

  • Bestzeit — Bẹst|zeit (Sport) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bestzeit Hotel & Sport — (Парпан,Швейцария) Категория отеля: 4 звездочный отель Адрес: Oberbergstrasse …   Каталог отелей

  • Persönliche Bestzeit — Die persönliche Bestzeit eines Sportlers ist ein Bewertungskriterium, in dem der Sportler selbst eine Verbesserung, Stagnation oder Verschlechterung seiner sportlichen Leistung, unabhängig von der Tagesform ermitteln und wahrnehmen kann. Sie ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Speedcubing-Weltmeisterschaften 2009 — Die 5. Speedcubing Weltmeisterschaften wurden vom 9. bis 11. Oktober 2009 im Burg Wächter Castello in Düsseldorf ausgetragen. Es wurden Weltmeister in 19 Disziplinen gekürt. Zudem gab es drei weitere, inoffizielle Wettbewerbe. Das Gesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Albertville 1992 — XVI. Olympische Winterspiele Teilnehmende Nationen 64 Teilnehmende Athleten 1.801[1] (1.313 Männer, 488 Frauen) …   Deutsch Wikipedia

  • Olympische Winterspiele 1992 — XVI. Olympische Winterspiele Teilnehmende Nationen 64 Teilnehmende Athleten 1.801[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Rallye Deutschland 2011 —  Rallye Deutschland 2011 Renndaten 9. von 13 Läufen der Rallye Weltmeisterschaft 2011 Name: ADAC Rallye Deutschland Datum: 18.–21. August 2011 …   Deutsch Wikipedia

  • Gaston Roelants — Medaillenspiegel Leichtathletik Belgien  Belgien Olympische Spiele Gold …   Deutsch Wikipedia

  • Erika Csomor — (* 8. November 1973 in Budapest) ist eine ungarische Langstreckenläuferin, Duathletin und Triathletin. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 1.1 Marathon 1.2 Duathlon …   Deutsch Wikipedia

  • Irina Mikitenko — beim Berlin Marathon 2011 …   Deutsch Wikipedia